muster-top
blockHeaderEditIcon
menue
blockHeaderEditIcon
text_osteo1
blockHeaderEditIcon

Osteopathie

Die Osteopathie ist ein ganzheitliches manuelles Behandlungskonzept, welches den Menschen als Einheit aus Körper, Geist und Seele betrachtet. Alle Aspekte des Organismus z.B. Muskeln, Gelenke, Organe, Kreislauf, Atmung, Nervensystem sind miteinander verbunden und beeinflussen sich zu jedem Zeitpunkt wechselseitig. Somit hat der Körper auf den verschiedensten Ebenen die Möglichkeit belastende Einflüsse wie z.B. Unfälle, Verletzungen, Operationen, einseitige Belastungen sowie emotionalen Stress und ungünstige Lebens-und Ernährungsgewohnheiten über einen oft sehr langen Zeitraum auszugleichen und zu kompensieren. Übersteigen die Belastungen jedoch die Gesamtkapazität des Menschen entstehen Symptome, die als Schmerzzustände oder Erkrankungen spürbar sind.

bild_osteo1
blockHeaderEditIcon
osteopathie lindenberg allgäu essenwanger
text_osteo2
blockHeaderEditIcon

Die osteopathische Behandlung möchte dabei helfen diese Kompensationsmuster aufzulösen, bestmögliche Beweglichkeit zu wiederzuerlangen und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Ziel jeder Behandlung ist es eine größtmögliche Balance und Gesundheit herzustellen.

bild_osteo_2
blockHeaderEditIcon
osteopathie essenwanger lindenberg

Geschichte der Osteopathie

Die Osteopathie gründet sich auf die Arbeit des amerikanischen Arztes Dr. Andrew Taylor Still (1828-1917). Er erkannte früh die Bedeutung einer ganzheitlichen Betrachtungsweise und die gegenseitige Abhängigkeit im Zusammenwirken unterschiedlicher Systeme im Menschen. In Ergänzung zur Schulmedizin entwickelte er eine manuelle Behandlungsmethode und gründete im Jahre 1892 die erste „American School of Osteopathy“.

Dr.Sutherland, einer der bekanntesten Schüler Stills, erweiterte die Osteopathie um den Craniosacralen Bereich. Er entdeckte und erforschte die Beweglichkeit der Schädelknochen untereinander und die Verbindung zwischen Kreuzbein und Schädel über die Hirn-und Rückenmarkshäute und die Bedeutung dessen. Auf seinen und Stills Lehren basiert heute die Osteopathie.

Seither wird die Osteopathie beständig erweitert und analog zu den wissenschaftlichen Kenntnissen weiterentwickelt.
 

Kosten

In der Regel werden die Kosten von den privaten Krankenkassen, Beihilfe und Zusatzversicherungen übernommen.
Einige gesetzliche Kassen beteiligen sich an den Kosten. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Pro Behandlung (ca. 55 min) berechne ich einen finanziellen Ausgleich von 80 €. Für die Erstanamnese bei Kindern und Jugendlichen benötige ich auch eine Stunde, die weiteren meist nur eine halbe Stunde ( 40 €).

daten-bottom
blockHeaderEditIcon
Praxis für Osteopathie & ganzheitliches Heilen • 88161 Lindenberg • Hauptstr. 33 • Telefon: 08381/8898503 • E-Mail: praxis@tiefberuehrt.com • Datenschutz
muster_bottom
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*